Verlag für mein Buch
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Frauenroman

Geschichte

Gruselgeschichten

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Wendeliteratur

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Von Romulus zu den Verträgen von Rom
Balladen
 
von Renate Reichenbach; Prof. Dr. Peter Gilsdorf


Die Geschichte des vereinigten Europas in Balladen, mit Quellennachweisen, Erklärungen und teilweisen Originaltexten.

Prolog

Sonett

Viel berühmter als die Helden,
die sich nach dem Kampf vergnügten in ihren Zelten,
waren die Berichterstatter,
die erhielten Ruhm für ihr Geschnatter.

Sie waren nicht immer seriös,
hin und wieder ziemlich tendenziös,
wen sie nicht leiden konnten, der war bös.

Dennoch ewig Dank sei ihnen für ihre Berichte,
was wüssten wir sonst schon von Geschichte,
auch wenn sie gespickt sind mit Lügen,
wir lesen sie immer wieder mit Vergnügen.

Caesar lügt zum eignen Ruhme,
Cicero spottet durch die Blume,
Vergil wandelt die Aeneas zu Caesars Heiligtume.

Reinlesen ins Buch

Leseprobe | Meinungen


ISBN: 978-3-937367-47-7
Format: DIN A5
Info: Hardcover; 132 Seiten
Preis: 15,00 UVP
Erschienen: 1. März 2011

Bestellen    Autor buchen