Verlag für mein Buch
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Frauenroman

Geschichte

Gruselgeschichten

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Wendeliteratur

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Dem Glück ein Stück entgegen gehen
Bindung - das Tor zur Freiheit
 
von Cristina Candel & Jo Frühwirth, Fruehwirth


Zum Buch: ... ist eine Einladung, das eigene Leben in die Hand zu nehmen, autonom zu handeln. Diese Einladung klingt einfacher, als sie in unserer Lebenswirklichkeit ist. Erst die Krise erzwingt das Handeln: Die Kinder sind unerträglich, der Partner will die Trennung, die Eltern nerven, und es herrscht Funkstille. In solchen Fällen ist eigenverantwortliches Handeln gefragt. Wir müssen bereit sein, unser Leben wieder in die Hand zu nehmen. Die Themen Halt und Bindung spielen dabei eine fundamentale und zentrale Rolle.
Das Buch erzählt von den Möglichkeiten, alte und festgefahrene Bindungs- und Beziehungsmuster aufzugeben. Es zeigt Wege, wieder in Beziehung und Bindung zu kommen. Es bringt viele Beispiele und nimmt die Angst vor der Therapeutischen Unterstützung.
Die Autoren wissen, wie schwer es Menschen immer wieder fällt, sich auf den Weg zu sich selbst zu machen. Sie wissen aber auch, welche Befreiung winkt, wenn dieser Schritt gewagt wird. In diesem Sinne macht das Buch Lust, sich dem eigenen Leben zu stellen und dem ganz persönlichen Glück ein Stück entgegen zu gehen.

Autoren:
Cristina Candel: Dipl. Sozialpädagogin und Lehrtherapeutin für Bindungshalten im Zentrum für Halt und Bindung (Zhab), systemische Therapeutin, Bondingtherapie. Seit vielen Jahren begleitet sie Menschen in Workshops und in ihrer Praxis, die ihre Kompetenz im Beziehungs- und Bindungsbereich stärken wollen. Sie hat drei Kinder.
Jo Frühwirth: 36 Jahre Fernsehjournalist, SWR. Leitete und moderierte die Sendung zu Lebensthemen „Thema M wie Menschen“. Festhaltetherapeut. Ausgebildet im Stellen von Systemen. Leitet das Via-Systemhaus und begleitet Menschen in eigener Praxis. Er hat zwei erwachsene Kinder.

Mit Genehmigung von radiofips Lesung und Interview aus Dem Glück ein Stück entgegen gehen

Reinlesen ins Buch

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-95544-035-0
Format: DIN A5
Info: Softcover; 318 Seiten
Preis: 19,50
Erschienen: Juni 2015

Bestellen    Künstler buchen    Autor buchen